Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zum Ticket-Vorverkauf

Hell leuchtet meiner Liebe goldsonnige Pracht
Ein Abend voller Romantik | Lieder von Schubert, Schumann, Mendelssohn, Droste-Hülshoff und Strauss

Die romantische Musik des 19. Jahrhunderts ist von Traum- und

Fantasiewelten geprägt, ihre Inhalte sind Mystik, Heldentum

und Naturerscheinungen. Die Komponisten der Romantik setz-

ten sich mit der Dichtung, der Philosophie und den politischen

Idealen ihrer Zeit auseinander und ließen sie in ihre Werke ein.

 

Erstmals trennte sich in dieser Zeit die Musik in »ernste« und

Unterhaltungsmusik; überschwängliche Musik steht neben fein

instrumentierten Werken. Insgesamt werden die musikalischen

Ideen so dramatisch und lebendig dargestellt wie nie zuvor.

 

Ein typischer Vertreter der Musik dieser Zeit ist Franz Schubert.

Im »Erlkönig« übernimmt das Klavier lautmalerisch die nachts

heimwärts galoppierenden Pferdehufe. In »Gretchen am Spinn-

rade« macht Schubert das Drehen des Spinnrades hörbar. Beide

Texte schrieb Johann Wolfgang von Goethe, der von Schuberts

neuem Stil wenig angetan war – seiner Meinung nach stand der

Text nicht mehr im Vordergrund. Gleichwohl waren es Schubert,

Schumann, Mendelssohn und Richard Strauss, die die Gefühls-

welt der Romantik von Liebe und Liebesleid in Musik setzten,

die uns aufwühlt, weil uns diese Gefühle bis heute vertraut sind.

 

Der Sänger des Abends ist der Tenor Georg Poplutz, der als Solist

in Lied, Oratorium und »Alter Musik« bei namhaften Festivals

und in bedeutenden Konzerthäusern und Kirchen im In- und

Ausland konzertiert. Er ist bekannt für seine Ausdrucksstärke

und empfindsame Interpretation. Begleitet wird er vom Pianis-

ten Hilko Dumno, den eine musikalische Zusammenarbeit mit

vielen namhaften Interpreten verbindet. Er unterrichtet an der

Frankfurter Musikhochschule.

 

Vorverkauf: 18,00€

Vorverkauf ermäßigt Schüler: 9,00€

Vorverkauf ermäßigt Sozialtarif: 13,50€

 

Abendkasse: 20,00€

Abendkasse ermäßigt Schüler: 10,00€

Abendkasse ermäßigt Sozialtarif: 15,00€